Admira Juniors gewinnen den Predigtstuhlbahn Salzburg Cup

10. Juli 2021

Dank der besseren Nerven im Elfmeterschießen sicherten sich die Juniors von Bundesliga-Club Admira-Wacker den Sieg im Finale des Predigstuhl Salzburg Cups. Nach regulärer Spielzeit war es zwischen den Südstädtern und den jungen Wikinger der SV Ried 0:0 gestanden.

Im Spiel um Platz drei setzte sich eine durch die Corona-Ausfälle etwas dezimierte Austria gegen den 1. Oberalmer SV klar mit 5:0 durch.

Den fünften Platz holte sich der FC Lustenau 1907 mit einem 2:0-Sieg über die junge Truppe des First Vienna FC.

Die kompletten Ergebnisse gibt es hier.
Die Spiele ab dem Halbfinale wurden als Stream auf YouTube übertragen und können immer noch über violett.tv abgerufen werden.

Jetzt teilen: