Am Samstag testet die Salzburger Austria in Frankenburg

Diesen Samstag absolvieren die Violetten den fünften Probegalopp in der laufenden Vorbereitung. War die Schaider-Truppe am Dienstag noch in Niederösterreich, geht es nun ins benachbarte Oberösterreich.

Der TSV Frankenburg feiert im heurigen Jahr sein 70-jähriges Vereinsjubiläum und spielt derzeit in der Bezirksliga Süd. Die Oberösterreicher führten in der Winterpause die Liga als Tabellenführer sogar an, schlussendlich reichte es am Ende aber, auch wegen einer Verletzungsmisere, nur zum neunten Platz. Meister wurde übrigens der SK Kammer, gegen den die Austria ja die Testspielserie startete, mit 5:1 gewonnen hat. Los geht es in Frankenburg um 18:00 Uhr.

Auch am Dienstag geht es für die Salzburger wieder nach Oberösterreich, Testspielgegner ist dann Mondsee, gespielt wird in Oberwang, Anpfiff ist um 19:00 Uhr.

Jetzt teilen: