Austria besiegt Eugendorf souverän mit 4:0

Am Samstag Nachmittag besiegten die Violetten den USC Eugendorf souverän mit 4:0 und holten damit den ersten „Dreier“ in diesem Frühjahr.SV Austria Salzburg – USC Eugendorf 4-0 (3-0)

Austria Salzburg spielte mit:
Ebner; Stürzer, Öttl, Bautista, Sandmayr; Schwaighofer (59. P. Mayer), Öbster, N. Mayer, Fonjga (75. Aliu), Purkrabek; Lazarevic (69. Ergüden)

Tore:
1-0: N. Mayer (4., Freistoß)
2-0: Purkrabek (45.) (Assist: Lazarevic)
3-0: Lazarevic (45.+1)
4-0: P. Mayer (82.) (Assist: Öbster)

Schüsse gesamt: Austria 10 / Eugendorf 12
Schüsse aufs Tor: Austria 6 / Eugendorf 4
Ecken: Austria 5 / Eugendorf 4
Fouls: Austria 16 / Eugendorf 16
Abseits: Austria 3 / Eugendorf 5

Gelbe Karten: keine

Salzburg-Maxglan, Erich-Misoph-Volltreffer-Stadion, 800 Zuschauer
SR: Andreas Gruber; Assistenten: Markus Wolf, Franz Schickbauer

Jetzt teilen: