Stadionlösung jetzt!

Demo am 5.11. – Wir fordern ein Ende der Blockadepolitik

31. Oktober 2022

Vor mittlerweile fast einem Jahr ging die Austria mit einem hoffnungsvollen Plan für eine Stadionlösung an die Öffentlichkeit. Neben einem Stadion und einer großen Tiefgarage sieht der Plan den Bau von 428 Wohnungen vor, welche langfristig die Kosten des Projekts tragen. Die 428 Wohnungen würden die Situation am extrem angespannten, hochpreisigen, Salzburger Wohnungsmarkt definitiv entspannen und vielen Familien eine neue Heimat geben. Durch die Errichtung am Messeparkplatz würde kein zusätzliches Grünland versiegelt und eine gefährliche Mülldeponie saniert. Und all das, ohne die Budgets von Stadt und Land zu belasten.

Seitens der Politik wurden jedoch sämtliche Bemühungen bisher ignoriert, verschmäht oder blockiert. Und zwar ohne selbst umsetzbare Vorschläge zu bringen. Da 2024 wichtige Genehmigungen in Maxglan auslaufen, dem geplanten Wohnbauprojekt in der Nähe ist das Stadion ein Dorn im Auge, drängt die Zeit. Es geht schlicht und ergreifend um eine Zukunftsperspektive für die Austria und ihre vielen Nachwuchsspieler.

Um dieses Thema nochmals vor den Vorhang zu holen und um der Politik abermals einen klaren Arbeitsauftrag mitzugeben, rufen wir, Gesamtverein und Fanszene, zu einer Demonstration am 5.11.2022 auf.

Gestartet wird um 10:30 Uhr am Mirabellplatz.

Egal ob Nachwuchsspieler, Spielereltern, Trainer, Fan, Sympathisant oder einfach nur Bürger der Stadt Salzburg. Es ist jeder, der eine Stadionlösung und damit eine Zukunftsperspektive für die Salzburger Austria fordert, willkommen!

Die Austria braucht eine zukunftsfähige Heimat!

Demo Stadion
Jetzt teilen: