Resul Omerovic

Resul Omerovic wechselt nach Oberösterreich, junger Stürmer kommt

Resul Omerovic wird künftig für den UFC Ostermiething in der Oberösterreichischen Landesliga West auf Torjagd gehen. Der 26-jährige Stürmer kam im Sommer 2018 von Grödig zur Austria und hatte in seiner ersten Saison mit 27 Toren maßgeblichen Anteil am Aufstieg in die Regionalliga Salzburg. Zur Belohnung gab es damals aber nicht nur den Aufstieg, sondern auch die Torjägerkrone die er sich ex aequo mit Mersudin Jukic sicherte.
In der abgelaufenen Regionalligasaison lief es für den Angreifer dann leider nicht mehr nach Wunsch, bei 17 Einsätzen (718 Minuten) stand am Ende nur ein Tor auf der Habenseite. 

Sein Fazit über die Zeit in Maxglan fällt jedenfalls sehr positiv aus. „Für mich waren das zwei wunderschöne Jahre, einfach unglaublich für so geile Fans und die Austria zu spielen,“ so Omerovic. „Wir werden uns sicher bei dem einen oder anderen Heimspiel sehen. Für die Zukunft nur das Beste. In Salzburg nur die Austria!“

Danke für deinen Einsatz im violetten Trikot und alles Gute für die Zukunft!

Nationalität
bih Bosnien und Herzegowina
aut Österreich
Position
Sturm
Geburtsdatum
24.12.1993
Größe
177 cm
Gewicht
73 kg
Aktuelle Mannschaft
SV Austria Salzburg

Talentierter Stürmer kommt aus Elixhausen

Mit Manuel Lugstein vom USV Elixhausen hat die Austria einen jungen Stürmer an Bord geholt. Lugstein ist 1997 geboren und hat in der abgebrochenen Saison der 2. Landesliga vier Tore für Elixhausen erzielt. Trainer Christian Schaider: „Manuel ist ein Spieler aus einer unteren Liga der uns beim Probetraining überzeugt hat und dem wir die Chance geben wollen sich zu entwickeln.“

Jetzt teilen: