Spieltag

Virtuelles Heimspiel mit Violetter, Besucherzahl und Videos

Lange haben wir drauf hingefiebert, nun ist es so weit: Heute um 16:00 Uhr steigt die große, wenn auch leider nur virtuelle, Rückkehr der Salzburger Austria in das Stadion Lehen.
Hier wird während dem virtuellen Spiel laufend neuer Inhalt reingestellt.


DANKE!

Die Unterstützung die der Austria bei dieser Aktion zu Teil geworden ist ist unvergleichlich und hat alle Erwartungen bei weitem übertroffen. Uns allen ist klar, dass dies keineswegs selbstverständlich ist. 

Neben den größeren Fanclubs der Austria, alleine Union 99 und die Tough Guys 92 haben gemeinsam mit über 6.700 Tickets die Stehplatztribüne mehr als voll gemacht, haben auch viele etwas kleinere Fanclubs und Freundeskreise viel zum tollen Ergebnis beigetragen. Es freut uns, dass auch viele Unternehmen die alle mit eigenen Problemen zu kämpfen haben weiter zur Austria stehen. Wir danken den unzähligen Fans und Freunden die ihr Herz – und ihre Geldbörse – für die Austria geöffnet haben und sind verdammt stolz, euch als Rückhalt zu haben.

Dem Fußball und somit natürlich auch der Austria stehen noch schwierige Zeiten bevor. Die Unsicherheit ob, wann und in welcher Form es mit dem Spielbetrieb weiter geht macht derzeit eine vernünftige Planung fast unmöglich und betrifft jeden Fußballclub, von den Europacupstartern bis zu den Teams der Kleinfeldliga. 

Dennoch, wieder einmal gilt: Gemeinsam werden wir diese Hürde meistern. Wir sehen uns hoffentlich bald alle wieder am Platz! 

DANKE! 


Update 17:45
Highlights der zweiten Halbzeit.


Update 17:33 Uhr
In der 33. Minute der zweiten Halbzeit ist es Zeit für eine Austria-Tradition. Heute an einem geschichtsträchtigen Ort, wenn ihr euch auch leider das volle Stadion – und das Stadion – vorstellen müsst. 😀


Update 16:45
Highlights der ersten Halbzeit.


Update 16:25
Noch einmal meldet sich Austria-Original Schützei aus Lehen, wieder mit einem Klassiker.


Update 16:10 Uhr
Damit das warten auf das Video mit den Highlights der ersten Spielhälfte (gegen 16:45 Uhr) nicht zu lang dauert unterhält euch Schützei mit einem alten Austria-Hadern, direkt von den Stufen in Lehen.


Update 15:55 Uhr
Ein Fallschirmspringer der Firma Ofenbau Weiß hat soeben den Spielball gebracht – jetzt kann es losgehen!


Update 15:40 Uhr
Austria-Original Schützei meldet sich aus dem Stadion.


Virtueller Violetter

Dem Anlass entsprechend gibt es auch eine Sonderausgabe des Violetter.


Zuschauerzahl um 15:00 Uhr

Um 15:00 Uhr waren gewaltige 28.904 Tickets verkauft. Das wird für heute auch der Endstand bleiben. Eine genaue Abrechnung ist wegen der Überweisung erst am kommenden Montag zu erwarten. Egal ob der 30er geknackt wird oder nicht, ein vollkommen irres Ergebnis! DANKE LEUTE!



Liste 100+

NameAnzahl
Tough Guys Salzburg 19923.068
Union 99 Ultrà Salzburg4.118
s2 – Christian Schiefauer111
Entspannungstechniker Andreas Rothe101
Karin Brandstetter101
AXXA VIOLA193
D. C. F. C.210
Sektion Bierpass114
Gesangsverein "Please don't take me home"231
Violette Teufel100
Ralf Reitsamer134
Daniel Düsenflitz /Sektion Graz101
ADLHART Architekten120
Michael Gold202
EDS - European Digital Services (Matchsponsor)2.000
Weiser Haustechnik150
Paul Englberger400
Leitner Fahrzeugbau125
Jürgen Freundberger100
Markus Hinterstoißer101
Johannes Pracher101
Purple Hearts341
Annemarie Massenbauer100
Karosserie Papinski132
Markus Prandstätter333
Maria, Anna, Max Eichbauer & CG Productions400
Attergau Alpakas100
Sitzplatzsuderanten132
Stranga Zoomers111
Fanbus Vöcklabruck100
Lunatics450
Roman Reisner100
Biertrinken für die Austria105
Kneipenterroristen150
RP Immo GmbH1.000
Volker Rechberger134
Feldinger & Partner150
Dr. Arno Jäger100
Black Metal by Synkende und Weltenbrandt100
Kampfmannschaft SVAS500
Sektion Oachkatzl109
Sektion Gabun204
Fanclub Absolut555
Familie Hofer & Neffen133
THB Alu GmbH120
OÖ Supporters101
Sektion Steyr216
Christoph Lagler200
Kommando Tenneck105
John Fitzgibbon100
1. FC Ferox Aarau100
Dynamo Toernes100
Stierwåscher138
Ofenbau Weiss200
Andreas Bauman142
Albert Lugstein100

Jetzt teilen: