20.04.2017

Austria verliert bei Wacker Innsbruck II mit 1:3

Die Salzburger Austria hat den Nachtrag bei den Amateuren von Wacker Innsbruck am Mittwochabend mit 1:3 verloren.

Dabei starteten die Violetten gar nicht schlecht in die Partie, fanden sogar die eine oder andere hochkarätige Chance vor. Die Tore fielen aber auf der anderen Seite: Okan Yilmaz und Rahman Jawadi erzielten in der vierten beziehungsweise 19. Minute die Treffer zum 2:0-Pausenstand für die Gastgeber.
 
Gut zehn Minuten nach Wiederbeginn erhöhten die Innsbrucker auf 3:0, die Partie war damit de facto gelaufen, Maxi Ndures Treffer zum 1:3 blieb leider Ergebniskosmetik.
 
Nun heißt es im Heimspiel gegen die wiedererstarkten Hohenemser am kommenden Samstag, drei wichtige Punkte zu holen - kommt ins Austria Stadion, unterstützt unsere Mannschaft! Tickets gibt's wie üblich online oder ab 16 Uhr an der Tageskassa.