Hannes Endletzberger

Endletzberger geht nach Eugendorf, Kicker aus der U 17 rückt auf

Verteidiger Hannes Endletzberger wird die Austria verlassen und sich dem USC Eugendorf anschließen. Endletzberger kam im Sommer 2018 vom SV Kuchl zur Austria. In der abgebrochenen Saison brachte er es auf zwölf Einsätze in der Meisterschaft (748 Minuten, zwei Tore) und ein Spiel im SFV-Cup.

Der Abschied aus Maxglan, so der Verteidiger, falle ihm nicht leicht. „Es ist aber kein Geheimnis, dass es für mich nicht mehr so ganz gepasst hat, darum ist mein Wechsel wohl im Sinne aller Beteiligten,“ so Endletzberger. „Ich hatte bei der Austria trotzdem eine geile Zeit, vor allem im Aufstiegsjahr war es toll. Da hat man gesehen, was möglich ist wenn alle an einem Strang ziehen,“ so Endletzberger. „Bei den Fans möchte ich mich jedenfalls sehr herzlich bedanken, das ist einfach einzigartig, so etwas gibt es nicht zweimal.“

Danke für deinen Einsatz für die Austria! 

Nationalität
aut Österreich
Position
Verteidigung
Geburtsdatum
23.09.1989
Größe
184 cm
Gewicht
80 kg
Aktuelle Mannschaft
SV Austria Salzburg
Hannes Endletzberger

Junger Spieler hochgezogen

In den Kader der Kampfmannschaft hochgezogen wurde Ajdin Omerovic. Der junge Verteidiger aus der violetten U 17 soll durch das Training mit der ersten Mannschaft profitieren und langsam an die Regionalliga herangeführt werden.

Jetzt teilen: